Übersicht

Meldungen

Hage: Bau der neuen Kindertagesstätte begonnen und Einsatzleitwagen der Feuerwehr ausgeliefert

Auf dem Grundstück in der Stettiner Straße laufen inzwischen bereits die Gründungsarbeiten für die neue Kindertagesstätte. Hier soll ein neuer Kindergarten entstehen, in dem zunächst eine Gruppe mit 25 Kindern betreut werden soll. Das Gebäude wird so geplant, dass es im Inneren erweitert werden und so bei Bedarf eine weitere Gruppe dort eingerichtet werden könnte.

Neuer Wanderweg ist fertiggestellt

Am Fürstenwald in Hage ist die Verlängerung des bestehenden Fußwegs fertiggestellt worden. Hages Bürgermeister Egon Völlkopf und SPD-Fraktionsvorsitzender Jochen Okken sowie Edzard Janssen und Peter Hauk besichtigten den neuen Wanderweg, der kürzlich auf Initiative der SPD-Fraktion ausgebaut wurde.

Die SPD-Bürgermeister in der Samtgemeinde Hage

Durch direkte Wahl wurde Erwin Sell als Samtgemeindebürgermeister gewählt. In den jeweiligen konstituierenden Ratssitzungen Egon Völlkopf im Flecken Hage, Udo Schmidt in Berumbur und Enno Janssen in Halbemond, wo die SPD nach 10 Jahren wieder die Mehrheit erhielt.

Neue Mitglieder in der SPD Hage

Zur Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Hage konnte der Vorsitzende Egon Völlkopf wieder zahlreiche Mitglieder begrüßen. Ein Höhepunkt der Versammlung war die Aufnahme neuer Mitglieder.

Christian Ewen übernimmt Vorsitz im SPD-Ortsverein Berumbur von Cornelius Peters

Christian Ewen ist neuer Vorsitzender des SPD-OV Berumbur. Er übernimmt den Vorsitz von Cornelius Peters, der nach seinem Rückzug als Bürgermeister der Gemeinde und seinem Umzug nach Aurich auch sein Amt als Vorsitzender des Ortsvereins zur Verfügung stellte. Frank Windmann wurde als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Die Schriftführerin Gaby Goldenstein und die Kassiererin Antchen Vogel wurden in ihren Ämtern bestätigt. Horst Benz, Hilko Backer, Jörg Walzer und Bodo Schönfeld sind künftig als Beisitzer im Vorstand tätig.

40 Jahre Treue zur SPD

Der SPD-Ortsverein Lütetsburg ehrte drei verdiente Mitglieder, die seit 40 Jahren dem Ortsverein der Partei die Treue halten.

Lebensqualität von Halbemond weiter steigern

Die SPD Halbemond tritt zur bevorstehenden Gemeinderatswahl mit einigen bewährten Kräften sowie mit mehreren neuen Kandidaten und Kandidatinnen an. Mit den Mandatsbewerbern Liane Feddermann (27 Jahre), Wilko Feeken (29 Jahre), Keno Diekmann (29 Jahre) und Sina Hartmann (33Jahre) konnte sich die SPD vor allen mit jüngeren Mitstreitern verstärken. Gemeinsam möchten sich die Vorgenannten mit den bisherigen Mitgliedern im Gemeinderat, Enno Jansen (60 Jahre) und Erwin Fisser (39 Jahre) sowie mit Jens Jakobs (46 Jahre), für eine Weiterentwicklung des Ortes und eine Verbesserung der Attraktivität einsetzen.

Jahrzehntelange Treue zur SPD

Im SPD-Ortsverein Hage gab es drei aktuelle Ereignisse. Marion Sanders wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft und Hans Gerd Coldewey für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Hilko Heuer wurde feierlich in die Mitte der Sozialdemokraten aufgenommen.

Hage als sorgende Gemeinschaft

Die niedersächsischen Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) informierte sich in Hage über das neue Projekt „Mehr Tied“ der Pflege- und Betreuungszentren GmbH.

Ein Museum für Hage

Die heimatkundliche Sammlung im Magda-Heyken-Haus ist seit 1986 immer umfangreicher geworden. Bürger aus Hage und Umgebung spendeten längst in Vergessenheit geratene Gegenstände aus allen Lebensbereichen. Aus räumlichen Gründen konnten die Ausstellungsobjekte nicht in geeigneter Weise gezeigt werden.

Termine