Der richtige Weg zum Bürgerbus

Die Umfrage der Samtgemeinde vom Februar 2018 brachte über 500 Rückmeldungen. Eine große Mehrheit befürwortete den Bürgerbus (83%) und würde ihn nutzen (72%). Eine Arbeitsgruppe von etwa 10 Personen bildete sich nach dem Informationsabend am 25.10.18. Die Arbeitsgruppe traf sich in regelmäßigen Arbeitssitzungen und vielen Besprechungen u.a. mit Busunternehmen.

Bereits Anfang 2019 konnte ein erster Linienplan und Fahrplan erstellt werden.

Linienentwurf Bürgerbus Hage – vorgestellt in der Bürgerversammlung am 20.3.19
Kartengrundlage LNGN

 

Am 20.3.19 war die Zeit gekommen, einen Bürgerbusverein zu gründen. Als Verein können z.B. Verträge geschlossen, Busfahrer fortgebildet (Personenbeförderungsschein, Erste Hilfe, Fahrkartenausgabe usw.) und Förderanträge gestellt und Sponsoren gewonnen werden.

Der Kurier berichtete am 22.3.19 ausführlich auf Seite 1 und Seite 10 über die Gründung des Bürgerbusvereins.